LET'S GET SOCIAL

Social Media Management

SOCIAL MEDIA WIRD KOMPLEXER

Ob Konzeptionierung, strategische Ausrichtung oder auch Vermarktung. Eins ist sicher, Social Media Management wird immer komplexer.

  • IN ZAHLEN

    Die Zugriffszahlen liegen täglich bei 3,2 Milliarden, ein durchschnittlicher Nutzer verbringt 2:22 Stunden pro Tag in sozialen Netzwerken. An Social Media Marketing kommt heute keiner mehr vorbei. Alleine 40 Millionen Deutsche sind in Social Networks aktiv, bei den unter 30-Jährigen sind es sogar knapp 96 %. Über 80 % der Instagram Nutzer geben an, dass Sie aktiv nach Produkten suchen und für zukünftige Käufe inspiriert werden möchten.

  • MANAGEMENT

    Das bedeutet, dass Sie mit einem guten Social Media Management nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch Ihre bestehenden Kunden zu Markenbotschaftern Ihres Unternehmens machen können. Und das sogar teilweise ohne Werbebudget!

    ZUM AD MARKETING
 

Strategie. Konzeption. Kreativität.

Die Kehrseite der Medaille liegt auf der Hand; um effektives und zielgerichtetes Social Media Marketing zur Positionierung einer Marke oder eines Unternehmens zu betreiben, brauchen Sie eine richtige Strategie, ein crossmediales Konzept, Ideen, Kreativität und vor allen Dingen Geduld. Und genau an dem Punkt kommen wir ins Spiel:

Wir begleiten Sie mit Erfahrung, Qualität und ganz viel Leidenschaft in Ihre digitale Transformation. Ob Facebook, YouTube, Pinterest, Instagram, LinkedIn, Xing oder auch der neue Star unter den Social Media Channels „Tik Tok“. Wir entwickeln gemeinsam eine Strategie, um ihr Unternehmen bekannter zu machen mit dem Ziel, mehr Leads für Ihr Unternehmen zu generieren. Denn am Ende muss sich das Marketing nun mal auch auszahlen. In manchen Fällen reichen sogar einfache Content Strategien aus, ohne direkt ein großes Werbebudget in die Hand zu nehmen. Dies hängt maßgeblich vom Produkt oder der angebotenen Dienstleistung ab.

ÜBER UNS

DER ABLAUF

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wenn Sie noch keine Social Media Strategie für Ihr Unternehmen definiert haben:

1. STRATEGIE

Wir gestalten eine Social Media Wachstumsstrategie für Sie und Sie setzen die Maßnahmen eigenständig um.

2. UMSETZUNG

Wir kümmern uns komplett um Ihren Social Media Auftritt inklusive Content Erstellung, Redaktionsplanung, etc.

3. INDIVIDUELL

Sie haben individuelle Wünsche? Wir erstellen ein auf Sie und Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot

Sie benötigen eine Social Media Strategie?

STRATEGIE UND ANALYSE

Die richtige Social Media Strategie entscheidet über die digitale Sichtbarkeit Ihres Unternehmens. Jeder einzelne Post, jeder einzelne Kommentar MUSS einem strategischen Ziel dienen. Ob Sie damit Brand Awareness, Verkäufe, Employer Branding, Vertrauen o.ä. erzeugen wollen, ist erstmal nebensächlich. Wichtig ist, dass Sie sich bei allen Online Aktivitäten immer wieder die Frage stellen, was konkret möchte ich damit erreichen und spreche ich meine Zielgruppe, mit dem Content, den ich kreiere, überhaupt an? 

DIE KONZEPTION

Die Konzeption einer Social Media Strategie durchläuft die unterschiedlichsten Phasen. Allen voran startet sie mit einer Bestandsaufnahme respektive mit der Ist-Analyse. Sie sollten sich also, ob Sie sich nun von uns oder einem anderen Dienstleister beraten lassen, die folgenden Fragen stellen und diese auch ehrlich beantworten: 

 
1. IST-UND SOLL ANALYSE
  • Wie sind Sie im Social Media Bereich aufgestellt?
  • Wie sieht die derzeitige Kommunikation aus?
  • Welche Plattformen werden bisher bedient?
  • Macht es Sinn, einen weiteren Social Media Channel aufzubauen?
  • Welche Inhalte haben bisher die größten Interaktionen erzielt?
  • Worauf kann man hier aufbauen?
  • Welche Ressourcen / welches Budget steht Ihnen zur Verfügung?
2. ZIELGRUPPE UND KONKURRENZ
    • Wie setzt sich Ihre Zielgruppe zusammen und wen möchten Sie noch erreichen?
    • Gibt es Zielgruppen, die Sie mit Ihrer vorhandenen Social Media Arbeit ggf. noch nicht erreichen konnten?

Eine kurze Konkurrenzanalyse kann helfen, Best Practices für das eigene Unternehmen zu entwickeln (neben der Analyse der eigenen Social Media Arbeit). Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden. Es hilft zumeist schon, den Wettbewerb zu analysieren und zu schauen, was bei der Konkurrenz gut läuft und wie man das in einer besseren Aufbereitung für sich selbst nutzen respektive adaptieren kann.

 
 
3. CONTENT STRATEGIE

Wenn die vorgenannten Themen evaluiert sind, geht es dann an die Strategie, die sich mit der Frage beschäftigt, welche Zielgruppe auf welchem Kanal unterwegs ist. Was, wann, in welchen Abständen und in welcher Reihenfolge gepostet wird.

Und vor allem, welche Themen besetzt werden, um die Zielgruppe, die definiert wurde, zu erreichen. Wir stellen unseren Kunden immer einen detaillierten Content Kalender für den ersten Monat zur Verfügung, so dass Sie sich daran auch in Zukunft orientieren können. Generell ist jeder einzelne Block der vorgenannten Strategie und Analyse individualisierbar.

Ready to kick-start your project?